TT-Schülerinnen holen 5 von möglichen 6 Titeln
 - Eindrucksvoller Tischtennis-Doppelerfolg für Groß Hehlen -



Die TT-Kreismeisterschaft hat alle Erwartungen übertroffen.

Die Schülerinnen des SSV Groß Hehlen haben altersgruppen-übergreifend 5 von möglichen 6 Titeln 
in der jeweils nächstälteren Altersklasse geholt.

Kim Nora Witten (B-Schülerin, 12 J.) konnte sich 3 Titel sichern.
Sie ist B-Schülerin-Kreiseisterin Einzel und im Doppel gemeinsam mit Aisha Pick (C) geworden.
Außerdem konnte sie sich souverän den Titel bei den A-Schülerinnen sichern.
Sie hat dabei zwei Spielerinnen aus Eicklingen (14 J.), die seit Jahren immer die ersten beiden Plätze erreichten, beide Male sicher mit 3:0 Sätzen schlagen können.

Aissatou Josefine Pick (C-Schülerin, 9 J.) ist neue Kreismeisterin im Einzel und im Doppel bei den C-Schülerinnen.Außerdem ist sie gemeinsam mit Kim Nora Doppelkreismeisterin bei den älteren B-Schülerinnnen; besonders bemerkenswert ist dort der 3.Platz im Einzel.

Am 13. und 14. November geht es jetzt nach Dahlenburg zu den Bezirksmeisterschaften.

Germain Lucas Pick (gerade 8 geworden) war in seinem ersten Turnier doch sehr aufgeregt und hat trotzdem
2 x nur knapp einen Medaillenrang verpasst. Nico und Nina Eimers konnten zwar bei der Jugend die Gruppenphase überstehen, sind dann aber ausgeschieden.

Mit unserer Pia (11 J.) haben wir jetzt ein weiteres vielversprechendes Mädchen aus Süddeutschland dazubekommen, sodass wir bei den Schülern und Schülerinnen gut aufgestellt sind. Leider darf Pia aufgrund der Statuten erst ab Januar für uns spielen.


Wir freuen uns und sind stolz auf ihre Leistung und Erfolge!





Detlef Pick
SSV Groß Hehlen